Monatsarchiv: März 2016

Die Wäsche, die wurde bei uns in einer Zeit als im Fernsehen noch schwarz weiß Bilder liefen, in der Waschküche der Stiege 4 gewaschen. Jeden zweiten Dienstag, wenn „Waschtag“ war.  Den Schlüssel für die Waschküche, den holte man von der Hausmeisterin, … Weiterlesen

Erstellt am von andrea | 4 Kommentare

Mein erstes Lexikon war außen blau, hatte innen zu jeder Beschreibung ein buntes Bildchen und lag unter dem Weihnachtsbaum. Man schlug es sofort auf, suchte nach irgendeinem Begriff, gleich nach noch einem, und noch einem. Heute nennt man das surfen. Mit dem … Weiterlesen

Erstellt am von andrea | 10 Kommentare